Vergangenes Wochenende hatte wir Sonja Waggershauser bei uns am Hof zu Gast. Sie zeigte uns ein paar Einblicke in Ihre Arbeit. Wie man “anders” unterrichtet. Es war schon mal nicht so wie man es gewohnt war in einem Reitkurs. Es ging los, das wir auf einem Trampolin die Bewegungen des Pferdes  spühren sollten. Dann ging es weiter über die richtige Atmung, den richtigen Blick und weitere Bausteine des Centered Riding. Es war eine Neue und Eindrucksvolle Erfahrung, vielen Dank. Wir hoffen dich bald wieder begrüßen zu dürfen. Bilder kommen in Kürze.